Business 2.0 ködert mit gesponserten Abos

Themenseiten zu diesem Artikel:
Am 24. August startet die deutsche Ausgabe des Wirtschaftstitels "Business 2.0" im Future-Verlag. Über gesponserte Abos versucht der Münchner Verlag den Vertrieb bereits im Vorfeld anzukurbeln. Mit so genannten "Sponsored Subscriptions" können Unternehmen und Agenturen ihren Kunden ein Abonnement schenken. Über diese Vertriebsschiene konnten bereits 1500 Abos verkauft werden. Die garantierte Auflage des Titels wird mit 40.000 Exemplaren angegeben. Im Future-Verlag peilt man eine verbreitete Auflage von 70.000 bis 100.000 Stück an.



stats