Bravo Screenfun bringt Spiele-PC in limitierter Auflage

   Artikel anhören
Das Spiele- und Computermagazin "Bravo Screenfun" verkauft nun auch PCs. In Kooperation mit dem bayerischen Hardware-Spezialisten Fröschl werden 25 limitierte Spielecomputer angeboten, die speziell auf schnelle und grafisch aufwendige Games ausgelegt sind. Zum Preis von 799 Euro gibt es Hard- und Software sowie drei Computerspiele. Ausgeliefert wird das PC-Paket ausschließlich per Nachnahme vom Verlag direkt. kj
stats