Brainpool erweitert sein internationales Engagement

   Artikel anhören
Brainpool TV beteiligt sich mit 51 Prozent an der Grégoire Furrer Productions, Montreux (GFP). Mit dem Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an dem Unternehmen, das Live-Events und TV-Shows in deutscher, italienischer und französischer Sprache produziert, baut der Medienkonzern seine internationale Präsenz weiter aus. Mit der neuen Tochter und den drei von ihr veranstalteten internationalen Comedy-Festivals „Festival du Rire“ (Montreux), „Züri lacht“ (Zürich) und „Festival de la Risata“ (Locarno) erweitert Brainpool zudem den eigenen Veranstaltungs- und Eventbereich. GFP erzielte 1999 mit acht Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2,46 Millionen Mark.
stats