Bodo Bimboese zieht ins GPRA-Präsidium ein

Bodo Bimboese wurde einstimming ins Präsidium der Gesellschaft Public-Relations-Agenturen (GPRA) gewählt. Der Geschäftsführer von Trimedia in Frankfurt übernimmt den durch den Rücktritt von Wolfgang Kreuter frei gewordenen Präsidiumssitz. Kreuter gehört nach seinem Ausstieg bei Weber Shandwick Worldwide keiner GPRA-Agentur mehr an.



stats