Blue C wird beerdigt

Die Web-Agentur Blue C wird sich endgültig vom Markt verabschieden. Nachdem das Unternehmen Mitte August einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens beim Handelsgericht Wien gestellt hatte, wurde nun die Schließung der Gesellschaft sowie ihrer hundertprozentigen Tochter Blue C Internet beschlossen. Für beide Unternehmen habe es keine erfolgversprechende Fortführungsmöglichkeit gegeben, heißt es zur Begründung.


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats