Bloomberg TV: Start verschoben

Eigentlich sollte am 1. August der Startschuß für das deutschsprachige Programm des Wirtschaftskanals Bloomberg TV fallen. Nun wurde der Sendestart auf die "erste Augustwoche" verschoben. Ursache für die Verzögerung: Für die Einspeisung in die Kabelnetze sei ein neuer Transponder auf einem Satelliten erworben worden. Und die Deutsche Telekom, so Bloomberg, sehe sich außerstande das entsprechende Signal bis zum 1. August umsetzen.



stats