Bild.de und Videoload kooperieren

Das Videoportal startet eine gemeinsame Plattform mit Bild.de
Das Videoportal startet eine gemeinsame Plattform mit Bild.de
Themenseiten zu diesem Artikel:
Bild.de und die Online-Videothek der Deutschen Telekom Videoload starten gemeinsam ein News- und Entertainment-Portal. Unter Videothek.bild.de sind ab sofort mehr als 8000 Filme, Serien und Dokumentationen, zum Teil in hochauflösender HD-Qualität abrufbar. Nutzer der Online-Videothek können Filme innerhalb von 24 Stunden so oft schauen, wie sie möchten.

Die Kosten pro Film liegen zwischen 49 Cent für Serienepisoden oder Kurzfilme und 4,99 Euro für aktuelle Blockbuster.  Abos für verschiedene Pakete sind ab 4,99 Euro erhältlich. Zudem besteht die Möglichkeit, ausgewählte Videos zu kaufen und damit dauerhaft auf dem Rechner zu speichern. bn


stats