Bertram Schwarz verlässt Studio Hamburg

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Geschäftsführer von Studio Hamburg, Bertram Schwarz, 45, verlässt die NDR-Tcohter wegen "unterschiedlicher strategischer Auffassungen". Schwarz war seit 1. November 2002 Geschäftsführer der Studio Hamburg Atelier Betriebs GmbH, seit Anfang 2003 Vorsitzender der Geschäftsführung und seit Sommer 2003 zusätzlich Geschäftsführer von Berlin Brandenburg Media. Im Sommer 2004 wurde Schwarz auch Geschäftsführer der übergeordneten Holding Studio Hamburg. Schwarz ist ein Radio-Urgestein: Er war bisher unter anderem Geschäftsführer von Radio Hamburg und zuvor vom Berliner Rundfunk. he



stats