Bertelsmann steht kurz vor Ausstieg aus Musik

Das Kürzel "BMG" dürfte bald aus dem Schriftzug wegfallen
Das Kürzel "BMG" dürfte bald aus dem Schriftzug wegfallen
Themenseiten zu diesem Artikel:
Der seit längerem geplante Verkauf von Bertelsmanns Musiksparte Sony BMG steht offenbar kurz vor dem Abschluss. Nach Informationen der „Financial Times Deutschland“ rechnet der Konzern damit, seinen 50-prozentigen Anteil in den nächsten vier bis sechs Wochen an den Partner Sony verkaufen zu können.

Der von Bertelsmann angepeilte Kaufpreis soll sich auf circa 1,5 Milliarden Dollar – umgerechnet rund 1,1 Milliarden Euro belaufen. Die Musiksparte BMG erzielte 2007 einen Umsatz von rund 1,46 Milliarden Euro. pap


stats