Bertelsmann erwirbt Mehrheit bei Sudamericana

Bertelsmann hat für umgerechnet 9,7 Millionen Mark 60 Prozent der Aktien des bedeutenden argentinischen Verlagshauses Sudamericana, Buenos Aires, erworben. Zudem hat sich der Konzerndas Vorkaufsrecht für den restlichen Aktienanteil gesichert. Die Transaktion lief über die Bertelsmann-Tochter Plaza Janes.



stats