Bernhard Lewerich verläßt Springer-Verlag

Bernhard Lewerich, 55, scheidet Ende des Jahres im Einvernehmen aus der Geschäftsführung des wissenschaftlichen Springer-Verlags, Berlin/Heidelberg aus. Er zeichnete für die Ressorts Herstellung und Programmplanung verantwortlich. Nach der Übernahme durch Bertelsmann stehen im neuen Jahr erhebliche Umstrukturierungsmaßnahmen in der Führungsstruktur des Verlags an.


stats