Bernd Vincent Walbaum übernimmt Geschäftsführung der MZ

   Artikel anhören
Bernd Vincent Walbaum, 42, hat die Verlagsgeschäftsführung der zum Kölner Verlagshaus M. DuMont Schauberg gehörenden "Mitteldeutschen Zeitung" (MZ) in Halle übernommen. Der Diplom-Kaufmann war seit Anfang 97 als Verantwortlicher für die Boulevardzeitung "Express" am Verlags-Standort Köln tätig. Walbaum löst Dietrich K. Lerch ab, der nach 36 Jahren bei M. DuMont in den Ruhestandgeht.
stats