Berliner Kurier, Express und Hamburger Morgenpost kooperieren

Themenseiten zu diesem Artikel:
Nachdem schon seit einiger Zeit eine Zusammenarbeit zwischen dem Kölner "Express", dem "Berliner Kurier" und der "Hamburger Morgenpost" im Gespräch war, haben Verleger Alfred Neven DuMont und G + J-Zeitungsvorstand Bernd Kundrun ihre Kooperation nun in einer Absichtserklärung bekräftigt. Die Zusammenarbeit soll sich vor allem in der überregionalen Berichterstattung niederschlagen. Auf welcheBereiche sich die Kooperation tatsächlich erstrecken soll und welche Zeitungen an ihr beteiligt werden, wird derzeit noch diskutiert.



stats