Bei Ebay werden nun auch Medikamente angeboten

   Artikel anhören
Beim Online-Auktionshaus Ebay sind ab sofort auch nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel erhältlich. Zugelassen sind ausschließlich Apotheker, die über eine behördliche Erlaubnis zum Versandhandel verfügen. Gleichzeitig sind die teilnehmenden Apotheker an eine Reihe von weiteren Auflagen gebunden. Sie müssen zum Beispiel ihr Bewertungsprofil auf "privat" stellen, so dass man die Ebay-Namen der Nutzer nicht erkennen kann, die schon Medikamente gekauft haben. kj
Themen
stats