Beate Uhse übernimmt Aktuelle Information

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Suchbegriff Sex ist nicht nur in den diversen Hitlisten der Suchmaschinen ganz weit oben. Sexsells - gerade oder auch im Netz. Erotik-Unternehmen Beate Uhse macht inzwischen rund 5 Prozent ihres Gesamtumsatzes über http://www.beate-uhse.de. Nun hat das Flensburger Unternehmen - auch im Vorfeld des geplanten Börsenganges - die Investitionen in die neuen Medien weiter verstärkt und die Unternehmensgruppe Aktuelle Information übernommen. Deren Spezialgebiete: Live-Erotik mit interaktiven Möglichkeiten.



stats