Bascha Mika gibt Taz-Chefredaktion ab

Bascha Mika
Bascha Mika
Themenseiten zu diesem Artikel:
Chefredakteurin Bascha Mika verlässt die "Taz". Das gibt die Zeitung auf ihrer Website bekannt. Mika war 21 Jahre lang bei der "Taz" tätig, davon 11 Jahre lang als Chefredakteurin.

"Ursprünglich wollte ich maximal zehn Jahre in der Chefredaktion bleiben. Wegen der Blattreform und unserer 30-Jahrfeier sind es jetzt eben elf geworden", sagt die Journalistin. Über ihre weiteren beruflichen Pläne ist noch nichts bekannt. Die Chefredaktion übernimmt Mitte Juli Ines Pohl, die bisher als Korrespondentin für die Mediengruppe Ippen in Berlin arbeitete. HOR

stats