Bähren übernimmt Marketing bei Greenpeace Energy

Themenseiten zu diesem Artikel:
Für die neu geschaffene Position Leiter Marketing & Öffentlichkeit hat Greenpeace Energy Andreas Bähren unter Vertrag genommen. Der 38-Jährige arbeitete nach Stationen bei verschiedenen Unternehmensberatungen seit 1999 als Redakteur in der Kommunikation beim DSF. Dort leitete der Politologe zuletzt den Bereich Fach- und Wirtschaftspresse und zeichnete auch für die Unternehmenskommunikation und den Online-Auftritt des Sportkanals verantwortlich.

Greenpeace Energy reagiert damit auf die nach Unternehmensangaben überproportionalen Kundenzuwächse von 45 Prozent und mit dem Ziel, neue Kundenschichten für den Ökostrom zu gewinnen.

stats