Axel Springer bringt Forbes nach Polen

Das Wirtschaftsmagazin "Profit" erscheint diese Woche bei Axel Springer Polska als Lizenzausgabe von "Forbes". "Forbes Polska" wird sich an der Aufmachung des US-amerikanischen Mutterblattes orientieren. Berichte über die polnische Wirtschaft werden um Beiträge aus der Originalausgabe ergänzt. Einzelne Rubriken aus "Profit" wie "Lifestyle" und "Dein Geld" werden übernommen. Mit der polnischen "Forbes"-Ausgabe baut Springer seine Partnerschaft mit Forbes Inc. aus. Im April hatte Springer "Forbes Russia" gestartet. "Forbes Polska" ist die achte Ausgabe des Titels weltweit. he


stats