"Auto Bild" auf Expansionskurs

-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Axel-Springer-Titel "Auto Bild" geht in Griechenland an den Start. Lizenznehmer von "Auto Bild Hellas" ist Technical Press, eine Tochter der griechischen Liberis Publications. Bisher lag "Auto Bild" als wöchentliche Beilage (Titel: "Auto Nea") der größten griechischen Tageszeitung, "Ta Nea" bei.

Die Druckauflage der wöchentlich erscheinenden "Auto Bild Hellas" beträgt 50.000 Exemplare, der Copypreis liegt bei 1,50 Euro. "Auto Bild" erscheint neben Deutschland in 28 Ländern. ra





stats