Ausbau des Werbeangebots: Bild.de kooperiert mit Kaufda

Bild.de kooperiert mit Springer-Neuzugang Kaufda
Bild.de kooperiert mit Springer-Neuzugang Kaufda
Der Springer Verlag greift seinem jüngsten Neuzugang Kaufda, einem Portal für Online-Prospekte und Mobile Couponing, unter die Arme: Damit die Geschäfte des Berliner Unternehmes auch ordentlich laufen, wird Springers News-Portal Bild.de die lokale Angebotswerbung von Kaufda auf seinen Seiten integrieren.

Das Angebot gilt für zwölf Regionen: Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Dresden, Leipzig, Düsseldörf, Köln, Frankfurt, München, Stuttgart und dem Ruhrgebiet. Bild.de-User aus diesen Regionen können ab sofort digitale Angebotsprospekte lokaler Unternehmen wie Textilhändler, Baumärkte oder Möbelhäuser einsehen. Darüber hinaus plant Springer, die Kaufda-Services auch mobil zur Verfügung zu stellen.



Im März hatte Springer sich mit knapp 75 Prozent bei Kaufda beteiligt. Kaufda sei das "vielversprechendste Unternehmen in der Online-Vermarktung für den stationären Handel", begründete Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner den Deal. ire
stats