Ansgar Heise zum Geschäftsführer berufen

Mit Wirkung vom 9. Februar ist Ansgar Heise, 30, in die Geschäftsführung des Verlags Heinz Heise, Hannover, und zum Geschäftsführer des Hinstorff-Verlags, Rostock, berufen worden. Das Verlagshaus, das unter anderem Telefon- und Adreßbücher, aber auch Titel wie "C´T" oder "iX" verlegt, wurde 1949 von Heinz Heise gegründet. 1972 übernahm Verleger-Sohn Christian Heise die Geschäftsführung. Der Vater von Ansgar Heise bleibt Vorsitzender der Geschäftsführung. 1997 erzielte das Familienunternehmen einen Umsatz in Höhe von 158 Millionen Mark.


stats