Anja Kastner steigt bei JOM aus

Anja Kastner verlässt nach zwölf Jahren die Hamburger Mediaagentur JOM
Anja Kastner verlässt nach zwölf Jahren die Hamburger Mediaagentur JOM
Nach zwölf Jahren in der Geschäftsführung der Hamburger Mediaagentur Jäschke Operational Media JOM sagt Anja Kastner nun offiziell ihrem bisherigen Arbeitgeber ade. Es war ein Abschied in mehreren Etappen, der bereits im Sommer 2011 begann. Mitte dieses Jahres legte Kastner dann auch operativ ihre Aufgaben bei der inhabergeführten Mediaagentur nieder.

Dort arbeitete sie seit 1998 und leitete zunächst die Kundenberatung und den Mediaeinkauf. Zwei Jahre später rückte die Werbekauffrau in die Geschäftsführung auf. Zu ihren weiteren beruflichen Stationen gehören die Group M-Agentur Mediacom und die Werbeagentur Scholz & Friends. Dem Vernehmen nach will sich Kastner nun selbständig machen. ejej

stats