Andrea Ketterer wird Chefredakteurin von Joy

Am Montag tritt die neue Chefredakteurin ihren Posten bei Marquards Frauenzeitschrift "Joy" an. Zuvor war sie zehn Jahre in der Redaktion von "Cosmopolitan" tätig, zuletzt als stellvertretende Chefredakteurin. Ihre Vorgängerin bei "Joy", Isabell Flohr, verlässt den Verlag nach 15 Jahren, "um sich neuen Aufgaben zu widmen". Mit ihr geht auch der stellvertretende Chefredakteur Jobst Sprengemann nach sieben Jahren von Bord.



stats