Amica entwickelt sich im Exklusiv-Segment weiter

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Burda People Group investiert in die Positionierung von "Amica" als Premiummarke. Die April-Ausgabe (ET: 15. März 2006) erscheint auf hochwertigerem Papier und wird in einem anderen Druckverfahren produziert. Gleichzeitig wird der Copypreis von drei auf vier Euro erhöht.

Laut Verlag stiegen in den ersten beiden Monaten des Jahres die Netto-Werbeumsätze bei "Amica" um 8 Prozent. Damit gehört die Zeitschrift zu den wichtigsten Werbeträgern des Konzerns. Besonders der internationale Fasion-Markt habe positiv auf die Neuorientierung des Titels reagiert. se





stats