Alison Segar startet eigene Planning-Firma

Alison Segar
Alison Segar
Nach einem kurzen Intermezzo bei Grey gründet Alison Segar, ehemalige Planning-Chefin von Springer & Jacoby, ihre eigene Planning-Agentur. Die Firma trägt den Namen der Gründerin: Alison Segar Planning und hat ihren Sitz in Düsseldorf.


Mit dem Angebot richtet sich die 44-Jährige an Agenturen und Werbungtreibende. Im Fokus hat sie dabei vor allem kreativ ausgerichtete Dienstleister und Unternehmen, die strategische Planer direkt beauftragen. "Es gibt den Trend, dass Kunden beim Planning Cherrypicking betreiben und sich ihre Partner direkt aussuchen", erklärt Segar.

Ein erstes Projekt für einen Pharmakunden ist bereits in Arbeit. Zudem laufen konkrete Gespräche über eine Kooperation mit einer Agentur. Möglich ist auch der Aufbau eines Netzwerks mit anderen Selbstständigen. mam


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats