Alexander Weinstock verlässt die Mediengruppe Dierichs

Alexander Weinstock wird die Mediengruppe Dierichs Ende Juni verlassen. Die Führung der Bereiche Anzeigen, Marketing und Vertrieb hat der Verlagsgeschäftsführer der "Hessische/Niedersächsische Allgemeine"(HNA) bereits an seinen Nachfolger Harold Grönke übergeben.

Grönke war zuvor Geschäftsführer von Zeitungsverlagen der Ippen-Gruppe in Lüdenscheid und Hamm. Zeitgleich hat Dirk Ippen, wie vergangene Woche gemeldet, im Zuge der Unternehmensübernahme den Vorsitz der Geschäftsführung von Verleger Rainer Dierichs übernommen.

stats