Albert Schäfer verlässt das Teletubbie-Land

Themenseiten zu diesem Artikel:
Albert Schäfer, Programmgeschäftsführer des Kinderkanals, wird den öffentlich-rechtlichen Sender im Sommer verlassen. Er wechselt als Geschäftsführer zu der Berliner Produktionsfirma Studio-TV-Film, die hauptsächlich Kindersendungen herstellt. "Ich wage mich an etwas Neues", kommentiert Schäfer seinen Schritt. Die Trennung vom Kinderkanal erfolge "in aller Harmonie". Zu welchem konkreten Termin Schäfer gehen wird, steht noch nicht fest. Albert Schäfer kam vor drei Jahren zum Kinderkanal. Zuvor war er unter anderem als Redaktionsleiter der Redaktion Kinder beim ZDF.



stats