Adidas lässt um globalen Online-Etat pitchen

   Artikel anhören
-
-
Der Sportartikelhersteller Adidas sucht eine Agentur für sein weltweites Online-Budget. Bislang sollen 180 Amsterdam, Droga 5 in New York, Avenue A/Razorfish in Seattle und Isobar in London im Pitch vertreten sein. Vergeben wird der Etat von der Amsterdamer Adidas-Dependance.

Alle Agenturen haben bereits für das Unternehmen gearbeitet. 180 Amsterdam entwickelte die Kampagne zur Fußball-Europameisterschaft 2008, Isobar kümmerte sich bereits um viele Online-Maßnahmen in Großbritannien. Auch Droga 5 und Avenue A/Razorfish waren schon projektbezogen für die Traditionsmarke aktiv. brö

stats