ARD feilt an Jugendkanal

Die ARD will ihr Digitalprogramm Eins Muxx zu einem Jugendsender machen. Der Hessische Rundfunk soll bis zum 20. März ein neues Konzept für Eins Muxx vorlegen. Gleichzeitig arbeitet der Südwestrundfunk ein Konzept für einen Musikkanal aus. Derzeit wird Eins Muxx von 1,1 Millionen Haushalten empfangen. Der VPRT betonte, dass ein Jugendkanal nichts mit dem Grundversorgungsauftrag der öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten zu tun habe und forderte eine Begrenzung der unkontrollierten Expanisionsstrategie der ARD.


stats