ARD, ZDF und KIKA starten Toleranzkampagne

In dieser Woche starten ARD, ZDF und KIKA die Aktion "gi'me 5" für Freundschaft und Toleranz im täglichen Zusammenleben. Die Kampagne gegen Fremdenfeindlichkeit ist für einen Zeitraum von einem Jahr geplant. Redaktionelle Beiträge und Spots werden dabei regelmäßig in allen drei Programmen ausgestrahlt. Symbol der Aktion ist eine Hand, bei der die fünf verschiedenfarbigen Finger die Erdteile symbolisieren. Im KIKA widmet sich morgen ein kompletter Thementag der Problematik.


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats