AOL wirbt für Preissenkung

Die zum 1. August angekündigte Preissenkung für die Internet-Tarife bewirbt AOL ab heute mit einer breit angelegten Werbekampagne in Print und TV. Die von der Hamburger Agentur Grey gestaltete Kampagne wird unter anderem in "Handelsblatt", "Welt" und "Financial Times Deutschland" geschaltet und ist auf Sendern wie RTL, Sat 1 und Pro Sieben zu sehen. Über die Höhe des Etats wollte man sich bei AOL nicht äußern.



stats