AOL erweitert redaktionelles Angebot

-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:
Das Internet-Unternehmen AOL baut die Zusammenarbeit mit Axel Springer aus und vereinbart weitere Kooperationen. Zukünftig beliefern Welt Online und Autobild.de das Portal Aol.de mit redaktionellen Inhalten. Für die Channels Entertainment und Lifestyle übernimmt AOL in Zusammenarbeit mit Concon Content Consulting Inhalte von Amica.de, Fitforfun.de und Max.de von Hubert Burda Media. Neuer Partner für die Rubriken Leben und Leute, Computing, Gesundheit, Reisen sowie Film & TV ist der Hamburger Mediadienstleister TV Zweinull.


Ab Anfang 2008 versorgt das Hamburger Gaming-Portal Bigpoint AOL.de zudem mit Browserspielen im Multiplayer-Modus. Mit dem Angebot will AOL Spielefans ansprechen, die an Langzeitspielen in Echtzeit und ohne Download interessiert sind. Bigpoint ist international tätig und hat nach eigenen Angaben fast 10 Millionen registrierte Accounts. dh


stats