22 Sites sind für Grimme Online Award nominiert

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Nominierungen für den sechsten Grimme Online Award stehen fest. Die Nominierungskommission des Adolf Grimme Instituts hat sich aus über 1.300 Vorschlägen für 22 Online-Angebote entschieden. Das Spektrum reicht vom Forum "Mut gegen rechte Gewalt" bis zum Podcast "Küchenradio". Auch länger etablierte Sites wie die Kindersuchmaschine "Blinde Kuh" und die Homepage des ehemaligen Print-Magazins der "Süddeutschen Zeitung", Jetzt.de sind nominiert. Über den Publikumspreis des Sponsors Intel kann auf der Plattform www.grimme-online-award.de abgestimmt werden. Die Preisträger des Grimme Online Awards werden am 2. Juni bekannt gegeben. se



stats