Zur Causa Reichelt

Ändert das System!

Dienstag, 19. Oktober 2021
Das Aus von Julian Reichelt bei Bild nach neuerlichen Vorwürfen des Machtmissbrauchs bestimmt seit gestern die Schlagzeilen - und viele fragen sich, warum Axel Springer nicht schon früher gehandelt hat. HORIZONT-Chefredakteurin Eva-Maria Schmidt ist der Überzeugung, dass in der Causa Reichelt leider viel Alltag steckt, an dem sich seit Jahrzehnten viel zu wenig geändert hat.

Vor rund 20 Jahren hat mir eine Tageszeitungsjournalistin erzählt, sie habe erst Beschwerde bei ihrem Arbeitgeber, dann Klage gegen einen Vorgesetzten wegen Belästigung eingereicht. Diese habe sie aber wieder zurückgezogen, weil der

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats