Zum Führungswechsel bei RTL

Eine Ära endet, eine neue beginnt

Mittwoch, 21. November 2018
Es ist ein Generationenwechsel innerhalb der RTL Group: Anke Schäferkordt verlässt das Unternehmen nach 27 Jahren, Vox-Chef Bernd Reichart übernimmt. Und auf den 44-Jährigen warten nun einige große Aufgaben: Er muss nicht nur das Programm nach vorne bringen, sondern den Konzern auch ins digitale Zeitalter führen. Schäferkordt hat die Weichen dafür bereits gestellt, wie HORIZONT-Ressorleiterin Juliane Paperlein beobachtet. Reichart lenkt nun den Zug.

Einer der größten Unterschiede zwischen der Mediengruppe RTL Deutschland und dem großen Wettbewerber Pro Sieben Sat 1 ist die Kultur. Diese Woche zeigt sich das in der Art, wie das TV-Unternehmen, zu dem neben RTL auch Vox und N-TV gehören, den Führungswechsel vollzieht:

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats