Silke & Holger Friedrich

Die Unverstandenen

Montag, 17. Februar 2020
Irgendwann am Montagabend, das Gespräch in der Volksbühne dauerte schon eine ganze Weile, wurde es selbst Jakob Augstein zu bunt. Er fragte die beiden Neu-Verleger der Berliner Zeitung: "Das klingt so irre. Wovon reden Sie?" Und er wollte von ihnen wissen, aus welcher Welt sie kämen, denn "man denkt, Sie haben nie Zeitung gelesen, wenn man Sie so reden hört".


Es fällt schwer, den Gesprächsverlauf zu beschreiben, dessen ersten Teil Radioeins am Montagabend aus dem ausverkauften Grünen Salon der Berliner Volksbühne live übertrug

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats