Special

Mit dem ehemaligen ARD-Moderator Jan Hofer schiebt RTL seine Info-Offensive an
TVNOW / Jörg Carstensen
+Neue Harmonie?

Warum die beiden TV-Lager jetzt zusammenrücken

Mit dem ehemaligen ARD-Moderator Jan Hofer schiebt RTL seine Info-Offensive an
Große Eintracht zwischen ARD/ZDF auf der einen und RTL-Gruppe/Pro Sieben Sat 1 auf der anderen Seite, vereint gegen Fake-"Information" und Hass-Inhalte im Internet: Dieses Bild zeichnen die Fernsehmacher aktuell gerne von sich – zu Recht und zum Glück. Doch so ganz vollständig konturiert und umrahmt ist dieses Bild damit noch nicht.
von Roland Pimpl Freitag, 24. September 2021
Alle Artikel dieses Specials
X

Es klang fast zu harmonisch, um wahr zu sein: Die großen Grabenkämpfe zwischen den öffentlich-rechtlichen und den privaten Fernsehsendern seien vorbei, betonten beide Seiten auf dem

    Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
    Jetzt kostenfrei registrieren.

    Die Registrierung beinhaltet
    die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

     
    Sie sind bereits registriert?
    Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
    Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
    stats