Display-Werbebilanz

Wie kommt das: Zahlen hui, Image pfui?

Donnerstag, 27. Februar 2020
Um 10 Prozent hat der digitale Display-Werbemarkt 2019 zugelegt. Das ist eine stolze Bilanz. Und ein gutes Polster – es hilft den Vermarktern, den bevorstehenden Umbruch besser zu bewältigen. Denn fest steht: Digitalwerbung steht angesichts des bevorstehenden Cookie-Todes vor einer tiefen Zäsur. HORIZONT-Chefredakteur Volker Schütz zählt einige Punkte auf, die sich ändern müssen (und werden).
10 Prozent plus – Digitalwerbung bleibt in Deutschland nach Out-of- Home die dynamischste

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats