Digitaler (Lokal-)Journalismus

Wieso Politiker im Superwahljahr auf regionale Medien setzen sollten

Montag, 07. Juni 2021
Wie können lokale Medien ihre finanziellen Probleme und die schwindende Gunst von Lesern und Werbungtreibenden in den Griff bekommen? Heiko Staab, Co-Founder der Programmatic-Advertising-Plattform Traffective und seit Oktober 2009 für die strategische Ausrichtung des Unternehmens verantwortlich, nimmt in seinen Gastbeitrag die Politik in die Pflicht. Land- und Bundestag müssten die Bedeutung des sachlichen und informativen Journalismus auf lokaler und nationaler Ebene für die Demokratie und für die eigenen Profilierung erkennen und nutzen.

  
Die Corona-Pandemie hat dem Medienkonsum einen Boom beschert. Denn insbesondere in Krisen und im Zeitalter von Fake News und Clickbaiting suchen Menschen Orientierung und Halt. Eine wichtige Rolle spielen dabei regionale Medien i

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats