Digital-Out-of-Home

Das ist das Erfolgsrezept für erfolgreiche Kampagnen im öffentlichen Raum

Mittwoch, 29. September 2021
Weltweit zählt digitale Außenwerbung zu den Mediengattungen mit den stärksten Zuwachsraten. Auch in Deutschland hat das junge Werbemedium in den vergangenen Jahren einen rasanten Wachstumskurs hingelegt. Was bei der Erstellung der Spots häufig übersehen wird: Ihr Erfolg bemisst sich vor allem am Konzept, das hinter der Produktion steckt. Aufbau und Inszenierung folgen nicht den Prinzipien der klassischen Fernseh-, Kino- und Online-Werbung, sondern eigenen Gesetzen. Was den Erfolg von DOoH-Kampagnen ausmacht, erklärt Markus Hoffmann, Chef der auf Außenwerbung spezialisierten Berliner Agentur Hygh.

Digital-Out-of-Home Werbung (DOoH) erfreut sich wachsender Popularität – auch in Deutschland. Laut einer aktuellen Studie des Digital Media Institute Public & Private Screens 2019/2020 liegt die Zahl ihrer wöchentlichen Werbeträgerkontakte in der Bundesrepublik bei mittlerweile rund 924 Millionen, ihre durchschnittliche Zielgruppenreichweite bei 74,3 Prozent – ein Anstieg seit 2016/17 um 97 beziehungsweise 26 Prozent. Immer mehr Displays werden in Deutschland in urbanen Räumen aufgestellt und über Digitalplattformen mit kurzen Werbespots bespielt – in Fußgängerzonen, in und vor Geschäften, in Kiosken auf Bahn- und Bussteigen oder gleich am Point-of-Sale. Über Figuren, Formen, Farben und Bewegungen wird beim vorübergehenden Passanten innerhalb weniger Sekunden Aufmerksamkeit erzeugt, Emotionen geschürt, die der Betrachter unbewusst mit dem beworbenen Produkt, Service oder Unternehmen in Beziehung bringt.

Vorteile von DOoH- gegenüber klassischer Außenwerbung

DOoH erreicht große Mengen potenzieller Neukunden überall dort, wo sie unterwegs sind. Durch die genannten Digitalplattformen können Werbekunden mit einer schnelleren Einsatzbereitschaft rechnen.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats