Bundesliga-Medienrechte

Bielefeld lässt grüßen

Dienstag, 23. Juni 2020
Nicht wie erwartet Amazon, sondern Sport1, Pro Sieben Sat1 und Axel Springer gehen aus dem Rechte-Pitch der Fußball-Bundesliga  als große Gewinner hervor. Der Ausgang im Milliardenpoker sendet an den hiesigen Markt ein wichtiges Signal, kommentiert HORIZONT-Redakteur Ingo Rentz.
Mit diesem Ergebnis hat im Vorfeld wohl niemand gerechnet: Statt den finanzkräftigen Top-Playern steht der Underdog letztendlich als der ganz große Gewinner da. Die Rede ist natürlich von der 2. Fußball-Bundesliga, an deren Tabe

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats