Am Anfang steht die Beziehung

5 Tipps für erfolgreiche Deals auf Private Marketplaces

Freitag, 30. Oktober 2015
Private Marketplace erfreuen sich durch den Boom des automaitierten Handels mit Werbe-Inventar immer größerer Beliebtheit bei Publishern und Werbungtreibenden. Was bei dieser Einkaufsform zu beachten ist, erklärt Dimo Velev, General Manager DACH bei dem Online-Werbedienstleister OpenX.

Dass Private Marketplaces eine Art Dating-Plattform für Publisher und Advertiser sind, ist ein offenes Geheimnis. Mittlerweile gibt es über 200 private Marktplätze, so genannte PMPs, in Europa; das Wort selbst zählt seit wenigen Jahren zu den Buzzwords programmatischer Werbung.




stats