Special

Benedict Cumberbatch verkörpert den britischen Lebemann Patrick Melrose
Sky
HORIZONT streamt

Das sind die spannendsten Serien-Highlights im Mai

Benedict Cumberbatch verkörpert den britischen Lebemann Patrick Melrose
Alles neu macht der Mai: Auch im Wonnemonat gibt es wieder eine Vielzahl neuer vielversprechender Serien. Mit "Barry" und "Patrick Melrose" kommen vor allem Freunde schwarzen Humors auf ihre Kosten. Außerdem startet mit "The Rain" die erste dänische Eigenproduktion von Netflix und eine weitere Serie aus dem immer unüberschaubar werdenden Marvel-Universum. 
von David Hein Montag, 30. April 2018

1.

"The Rain"

"The Rain" ist die erste dänische Eigenproduktion von Netflix. In der Endzeitserie wurde fast die gesamte Bevölkerung Skandinaviens durch mit Viren belasteten Regen ausgelöscht. Ein Geschwisterpaar verlässt nach sechs Jahren ihren schützenden Bunker. Gemeinsam mit einer Gruppe anderer junger Überlebender begeben sie sich auf die Suche nach einer sicheren Unterkunft. 


Die Idee zu "The Rain" stammt unter anderem von dem Drehbuchautor Jannik Tai Mosholt, der an der gefeierten dänischen Polit-Serie "Borgen" mitgewirkt hat. Die erste Staffel ist ab dem 4. Mai bei Netflix verfügbar. 

2.

"Barry"

Barry (Bill Hader) ist Auftragskiller irgendwo im Mittleren Westen der USA - und mit seiner Gesamtsituation unzufrieden. Also beschließt der frustrierte Hitman, nach Los Angeles zu ziehen und schließt sich einer Theatertruppe an, um Schauspieler zu werden. Doch seine Vergangenheit holt ihn wieder ein. Barry versucht verzweifelt, sein neues und sein altes Leben in Einklang zu bringen. 


Die schwarzhumorige Comedy-Serie von HBO bekam in den USA euphorische Kritiken. Sky zeigt die erste Staffel von "Barry" ab 8. Mai immer dienstags um 23 Uhr bei Sky Atlantic und 
auf Abruf bei Sky Ticket. 

3.

"Marvel's Runaways"

Und noch eine neue Serie aus dem Marvel-Universum - allerdings mit einem neuen Twist. In "Marvel's Runaways" steht kein Superheld im Mittelpunkt, sondern eine Gruppe von sechs Jugendlichen, die herausfinden, dass ihre Eltern allesamt Mitglieder einer Verbrecherorgansation sind. Im Kampf gegen ihre Eltern stellen die Teenies allerdings fest, dass auch sie über Superkräfte verfügen - sonst wär's ja irgendwie auch keine Marvel-Serie... 

"Marvel's Runaways" ist eine Koproduktion von ABC Studios, Hulu, Marvel Studios, Marvel Television und Walt Disney Television Production. In Deutschland läuft die Serie ab dem Mittwoch, 9. Mai immer um 21 Uhr bei Syfy sowie bei Sky auf Abruf.

4.

"Safe"

In "Safe" gibt es ein Wiedersehen mit Michael C. Hall ("Dexter"). In der Thriller-Serie spielt der Golden-Globe-Preisträger einen von Schuldgefühlen geplagten Witwer, der nach dem Tod seiner Frau mit seinen beiden Kindern in eine schicke, bewachte Wohnsiedlung gezogen ist. Doch offenbar ist auch dort nicht alles so friedlich wie es scheint. Als seine Tochter nach einer Party spurlos verschwindet, setzt der Kinderchirurg alles daran, sie wiederzufinden - und stößt dabei auf dunkle Geheimnisse in seinem Umfeld. Außerdem werden nach und nach die genauen Umstände des Todes seiner Frau enthüllt. 

"Safe" ist eine Koproduktion von Netflix und Canal+ und feiert am 10. Mai bei dem Streamingdienst Premiere. 

5.

"Patrick Melrose"

Die Miniserie "Patrick Melrose" basiert auf der weitgehend autobiographischen Romanreihe von Edward St Aubyn. Benedict Cumberbatch verkörpert den britischen Aristokraten Patrick Melrose, dessen Leben vor allem aus Party- und Drogenexzessen besteht. Jede der fünf Folgen basiert auf einer Romanvorlage von St Aubyn, der in seinen Büchern sein Leben in der gehobenen Gesellschaft von seiner Kindheit in den 60er Jahren Südfrankreich über das New York der 80er bis zum modernen Großbritannien der frühen 2000er Jahre beschreibt. 

"Patrick Melrose" ist eine Koproduktion von Sky und dem US-Sender Showtime. In Szene gesetzt wurde die Serie von dem deutschen Regisseur Edward Berger ("Tatort", "Deutschland 83"). Sky zeigt die fünf Folgen ab dem 29. Mai immer dienstags um 20.15 Uhr bei Sky 1. Außerdem ist die Serie bei Sky Go, Sky On Demand und Sky Ticket verfügbar. 

Im Mai starten außerdem neue Staffeln von: 

"Dear White People", Staffel 2, ab 4. Mai bei Netflix
"Silicon Valley", Staffel 5, ab 8. Mai bei Sky Atlantic und Sky Ticket
"You are wanted", Staffel 2, ab 18. Mai bei Amazon Prime Video
"Unbreakable Kimmy Schmidt", Staffel 4, ab 30. Mai bei Netflix
stats