Wahlkampf 2021

Warum Parteien sehr wohl Marken sind

Mittwoch, 08. September 2021
"Parteien sind keine Marken", sagte kürzlich Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer von Die Linke, im HORIZONT-Interview. Das will Michael Brandtner so nicht stehen lassen. In seiner Talking-Head-Kolumne erklärt der Markenpositionierungsexperte und Associate of Ries Global, warum es sich für Parteien durchaus lohnen könnte, sich als Marke zu begreifen.

Deutschland steht mitten im Wahlkampf-Endspurt. Genau in der Phase erklärte Linken-Manager Jörg Schindler gegenüber HORIZONT:

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats