"Weniger Dreh, mehr Drehmoment“

Klaas Heufer-Umlauf wirbt für Porsche

Klaas Heufer-Umlauf wird Porsche-Testimonial
© Porsche
Klaas Heufer-Umlauf wird Porsche-Testimonial
TV-Moderator Klaas Heufer-Umlauf ist bekennender Porsche-Fan - auch wenn er aus seiner privaten Leidenschaft bislang nicht wirklich ein großes Thema gemacht hat. Das ändert sich nun: Gemeinsam mit dem Sportwagenhersteller hat Heufer-Umlauf nun eine Onlineserie entwickelt, um den neuen Porsche 911 zu promoten. Titel der Serie, in der Heufer-Umlauf selbst die Hauptrolle spielt: "Weniger Dreh, mehr Drehmoment".
In dem zunächst etwas kryptisch klingenden Titel ist bereits eine der Herausforderungen verarbeitet, die das Produktionsteam zu meistern hatte: Die Werbespots musssten während Heufer-Umlaufs Alltag realisiert werden, dem Testimonial sollte keinerlei zusätzlicher Aufwand für klassische Dreharbeiten entstehen.


Dadurch soll letztendlich die Authentizität der Kampagne erhöht werden. Wie dieser Anspruch umgesetzt wurde, zeigt bereits der erste Teaser zu der Zusammenarbeit, der auf der Landingpage zu der Kampagne sowie auf der Facebook-Seite von Porsche zu sehen ist. Darin berichtet der Moderator in seiner ihm eigenen Art, dass er nicht einfach nur Werbung für Porsche machen wollte - seine Meinung aber geändert habe, als ihm gesagt wurde, er würde dann auch einen Wagen der Marke bekommen.


"Wie jeder weiß, bin ich ein sportlicher Typ, der sowohl für sein kraftvolles als auch elegantes Auftreten über die Grenzen seiner Heimatstadt Oldenburg bekannt geworden ist. Nicht zuletzt umweht mich ein gewisser mystischer Esprit. Ich denke ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass die Firma Porsche mit mir einen echten Glücksgriff gemacht hat", so Heufer-Umlauf.


So sieht man das offenbar auch in Zuffenhausen: "Mit Klaas Heufer-Umlauf haben wir einen tollen Partner gefunden, der unsere Marke versteht, lebt und in seiner ehrlichen Art stützt", sagt Bastian Schramm, Marketingleiter von Porsche Deutschland. "Wir haben einen großen Spaß bei der Zusammenarbeit und freuen uns diesen nun mit den Zuschauern teilen zu dürfen. Man darf sich auch mal nicht so ernst nehmen."

Die Zusammenarbeit des Moderators mit Porsche ist auf mehrere Monate angelegt. Für die Umsetzung zeichen Florida Reklame verantwortlich. Die Werbeunit ist Teil von Florida TV, der gemeinsamen Produktionsfirma von Heufer-Umlauf und seinem kongenialen Partner Joko Winterscheidt. Die Unit hat bereits Kampagne für Unternehmen wie Lidl, S.Oliver und Gruner + Jahr realisiert.

Heufer-Umlauf outete sich schon vor längerer Zeit als Anhänger der Marke. Im März 2018 fragte ihn die Zeit: "Immer noch heimlich Porsche-Fan?". Heufer-Umlaufs Antwort: "Gar nicht so heimlich. Man sieht mich ja auf der Straße. Ich habe noch kein abgesperrtes Gebiet dafür. Aber: alter Porsche, sehr alter Klapper-Porsche." ire
stats