"Welcome back, Future"

Leonardo DiCaprio kämpft mit dem Fiat 500 für eine bessere Zukunft

   Artikel anhören
Leonardo DiCaprio trommelt mit Fiat für die Mobilität der Zukunft
© Fiat
Leonardo DiCaprio trommelt mit Fiat für die Mobilität der Zukunft
Elektromobilität, autonomes Fahren, Vernetzung, Nachhaltigkeit - die Automobilbranche befindet sich seit Jahren im Umbruch. Zu den Herstellern, die in Sachen neue Mobilität in die Werbeoffensive gehen, zählt auch Fiat. Der italienische Autobauer ruft zum Launch seines ersten vollelektrischen Modells - der E-Version des legendären Fiat 500 - jetzt eine bessere Zukunft aus. Dazu baut Fiat auf die Testimonial-Dienste von Oscar-Preisträger Leonardo DiCaprio.
"Welcome back, Future" - unter dieses Motto stellt Fiat, dessen Dachkonzern nach der Fusion von Fiat Chrysler mit dem französischen Auto-Riesen PSA seit gut einer Woche Stellantis heißt, die Einführungskampagne seines ersten rein elek

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats