Wegen Corona-Krise

Die meisten Marketing- und Medien-Fachleute fürchten um ihren Job

   Artikel anhören
Viele Arbeitnehmer fürchten um ihren Job
© Gerd Altmann auf Pixabay
Viele Arbeitnehmer fürchten um ihren Job
Der coronabedingte Einbruch des Werbemarktes hinterlässt in der Kommunikationsbranche bereits seine Spuren - vor allem in Form von Kurzarbeit, die allerorten um sich greift. Wie sehr das auf die Stimmung der Angestellten drückt, zeigen aktuelle Zahlen von Glassdoor. Laut einer repräsentativen Umfrage, die Censuswide im Auftrag der Arbeitgeber-Bewertungsplattform durchgeführt hat, ist die Angst vor Jobverlust bei Arbeitnehmern im Bereich Marketing, Medien und Kommunikation besonders stark ausgeprägt.
Für die Studie hat Censuswide am 2. und 3. April 2020 mehr als 1000 deutsche Arbeitnehmer*innen befragt. Das Ergebnis ist angesichts der anhaltenden Horror-Meldungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Shu

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats