"Wechsel ohne Pause"

So animiert Vodafone Verbraucher, ihrem Internetanbieter den Laufpass zu geben

   Artikel anhören
Vodafone verspricht einen entspannten Anbieterwechsel
© Vodafone
Vodafone verspricht einen entspannten Anbieterwechsel
Homeoffice, Homeschooling - und ein wegen des Lockdowns deutlich erhöhter TV- und Onlinekonsum: Ein Leben ohne funktionierenden Internetanschluss ist aktuell kaum noch vorstellbar. Dass viele Verbraucher aus Furcht vor technischen Pannen vor einem Anbieterwechsel zurückschrecken, ist daher verständlich, fürs Neugeschäft der Telekommunikationsanbieter allerdings ein echtes Problem. Vodafone will nun Abhilfe schaffen - mit einer neuen Kampagne, in der potenziellen Neukunden eine Art Always-On-Garantie ausgestellt wird.

Die Entscheidung, den Internetprovider zu wechseln, will wohl überlegt sein. Denn der zieht am Tag X schließlich den Stecker - und die Angst, im schlimmsten Fall auf dem Trockenen zu sitzen, ist laut Vodafone weit verbreitet. Dass

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats