Waschmittel als Lifestyle

Ist das neu? Ja, von Perwoll genäht!

   Artikel anhören
© Perwoll/TBWA
Seit Tagen kursiert in den sozialen Netzwerken der Hashtag #RTF, offenbar ein neues Modelabel. Bei der About-you-Fashion-Week wurde das Geheimnis hinter der Marke nun gelüftet: die Waschmittelmarke Perwoll. Die kommt eigentlich erst dann zum Einsatz, wenn Blusen und Pullover dreckig sind. Genau darin hat das Label bereits vor einigen Jahren seinen Beitrag zu einem nachhaltigeren Modekonsum erkannt. Um darauf explizit hinzuweisen, hat Perwoll für die einmalige Aktion die sogenannte "Not-New-Kollektion" in Kooperation mit About you und der AMD Akademie Mode & Design enworfen.
Das Motto "Not New" war dabei Programm: Die Modekollektion besteht komplett aus Second-Hand-Kleidungsstücken und soll den bekannten Markenclaim „Neu? Nein, mit Perwoll gewaschen“ buchstäblich zum Leben erwecken. Schlie&szli

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats