+Walter Susini geht

Coca-Cola benennt neuen Marketingchef für Europa

   Artikel anhören
Übernimmt: Javier Meza
© Coca-Cola
Übernimmt: Javier Meza
Bei Coca-Cola gibt es einen Wechsel an der europäischen Marketingspitze. Walter Susini, seit Anfang 2021 als Vice President of Marketing Europe für den Getränke-Riesen tätig, beendet sein jüngstes Coke-Kapitel nach fünfeinhalb Jahren. Der Manager, der bei dem Unternehmen mit seiner kreativen Handschrift durchaus Spuren hinterlassen hat, wird allerdings noch bis Ende Juni an Bord bleiben, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Der Nachfolger sitzt schon in den Startlöchern - und ist ein alter Coke-Veteran.
Neuer Vice President of Marketing für Europa wird Javier Meza. Der Manager, der bereits seit 1998 bei Coca-Cola wirkt, wird seine neue Position im Februar 2023 antreten, wie eine Sprecherin auf Anfrage

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats